Haushaltsauflösung und Wohnungsauflösung

 

Ein Haushalt nimmt über die Jahre beständig an Umfang zu.

Es werden neue Möbel angeschafft, der allgemeine Hausrat wächst und wächst.

Die Folge: Nicht nur die Wohnung füllt sich Zusehens, sondern auch Keller oder Dachboden.

Kommt nur der Tag, an dem eine Wohnungsauflösung oder Haushaltsauflösung ansteht, sind die Probleme vorprogrammiert.

Sie müssen große Mengen an Einrichtungsgegenständen bewegt, veräußert oder entsorgt werden.

Für viele Betroffene ist das ein großes Problem.

 

Warum wir helfen können und sollten

 

Wir wissen aus jahrelanger Erfahrung, dass eine Wohnungsauflösung oder eine Haushaltsauflösung nicht nur eine körperliche und logistische Meisterleistung darstellen kann.

Vielmehr geht es um die Hintergründe, die zu der Haushaltsauflösung erst führen und nicht immer von positiver Natur sind.

Angenehm ist eine Wohnungsauflösung beispielsweise dann, wenn ein Paar sich zur gemeinsamen Wohnung entschlossen hat und somit ein Hausstand praktisch überflüssig ist.

In vielen Fällen geht es aber um alte Menschen, die nicht mehr allein in Ihrer Wohnung leben können und sich für den Umzug in ein Seniorenheim massiv verkleinern müssen.

Tragisch sind Haushaltsauflösungen bei Verstorbenen, die vor allem für die Hinterbliebenen nur mit größter Überwindung bewerkstelligt werden können.

In solchen Fällen nehmen wir Ihnen einen großen Teil dieser schwierigen Aufgabe ab und regeln alles nach Ihren Wünschen.

 

So läuft die Wohnungsauflösung ab

 

Je nach Wohnung oder Haushalt ist der Aufwand ganz unterschiedlich.

Allem voran geht ein Besichtigungstermin, bei dem die Einzelheiten zur Haushaltsauflösung besprochen werden.

Wir wissen, was uns erwartet und Sie wissen, was Sie von uns erwarten dürfen.

Anhand der gesammelten Eindrücke erhalten Sie von uns einen entsprechenden Kostenvoranschlag.

Mobiliar und Haushaltsgegenstände von Wert veräußern wir auf Ihren Wunsch, der Erlös fließt Ihnen zu bzw.

kann mit unseren Leistungen verrechnet werden.

Eventuell in Vergessenheit geratene Wertgegenstände, die bei der Wohnungsauflösung auftauchen, übergeben wir Ihnen selbstverständlich direkt.

Alle übrigen Einrichtungsgegenstände, die nicht erhalten werden können oder sollen, führen wir der fachgerechten Entsorgung zu.

 

Wiki Haushaltsauflösung